Arbeitsrecht
Wenn Sie als Arbeitgeber Unterstützung bei der Gestaltung einer Kündigung, eines Aufhebungsvertrags oder Arbeitszeugnisses benötigen, ist Ihnen Frau Rechtsanwältin Roemer gerne behilflich. Arbeitnehmer können sich an sie wenden, wenn diese gegen eine Kündigung vorgehen möchten oder unsicher sind, ob sie den Aufhebungsvertrag unterzeichnen sollen, und setzt für sie eine Abfindung durch. Gerne prüft sie auch das Arbeitszeugnis und versucht im Zweifelsfall die Korrektur einzelner Formulierungen zu erwirken. Bei Fragen zum Mutterschutz, Urlaub oder zur Schwerbehinderung ist sie Ihnen ebenfalls eine kompetente Ansprechpartnerin.

Familienrecht
Im Falle einer Trennung oder Scheidung steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Roemer mit der nötigen Empathie kompetent zur Seite. Sie klärt Sie zum Ehegatten- und Kindesunterhalt auf und hilft Ihnen bei der Regelung des Sorgerechts und Umgangsrechts für die gemeinsamen Kinder. Zudem unterstützt sie Sie bei der Aufteilung des Hausrats und der Wohnungszuweisung. Für den Fall, dass Sie eine Vaterschaft anfechten oder anerkennen möchten, können Sie sich gerne von Frau Rechtsanwältin Roemer beraten lassen. Aufgrund ihrer besonderen Qualifikationen verfügt sie auch über umfassendes Wissen im Internationalen Familienrecht und kann Ihnen daher auch bei Problemen in binationalen Ehen kompetenten rechtlichen Beistand bieten.


Mietrecht
Sie möchten als Vermieter rechtswirksam kündigen oder sich als Mieter gegen die ausgesprochene Kündigung wehren? Sind Sie sich unsicher, wer die Kosten für Schönheitsreparaturen zu tragen hat oder welche Nebenkosten auf den Mieter umgelegt werden dürfen? Haben Sie Fragen zur Kaution oder möchten Sie eine Mietminderung durchsetzen bzw. sich dagegen zur Wehr setzen? Benötigen Sie Hilfe bei einer Räumungsklage? Frau Rechtsanwältin Roemer steht Ihnen in allen mietrechtlichen Angelegenheiten mit ihrem fundierten Wissen zur Seite.

Verkehrsrecht
Nach einem Verkehrsunfall hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Roemer bei der Schadensregulierung und unterstützt Sie, Ihre Ansprüche auf Schadensersatz, Nutzungsentschädigung und Schmerzensgeld beim Unfallgegner durchzusetzen bzw. diese gegebenenfalls abzuwehren. Wird Ihnen eine Ordnungswidrigkeit (z. B. Rotlichtverstoß, Geschwindigkeitsüberschreitung, Abstandsunterschreitung) oder eine Verkehrsstraftat (Fahren ohne Führerschein, Fahrerflucht, Alkohol oder Drogen im Straßenverkehr) zur Last gelegt, können Sie sich ebenfalls an sie wenden. Sie prüft die Rechtmäßigkeit des Bußgeldbescheids und versucht, ein drohendes Fahrverbot oder den Entzug der Fahrerlaubnis abzuwenden.

Migrationsrecht
Unterstützung bietet Ihnen Frau Rechtsanwältin Roemer auch, wenn Sie Fragen zur Aufenthaltserlaubnis, Niederlassungserlaubnis, Duldung, Arbeitserlaubnis oder Abschiebung haben. Zum Asylverfahren und Einbürgerungsverfahren sowie zur Familienzusammenführung stellt sie Ihnen ebenfalls umfassende Informationen zur Verfügung.